KONTAKT

Rolf Schanko

Gezeichnete Farbe

„ … ist Schankos Kunst eine Strategie einer wahrnehmenden und gestaltenden ästhetischen Sensibilität, die der Welt ehrlich und versöhnlich begegnet. In diesem Rahmen gelangt Schanko über die Sujets zur Kunst und über die Kunst in eine Sphäre, wo sich für ihn und die Betrachter, die ihm darin folgen, die Gegensätze auflösen und Welt und Kunst identisch sind.“ Aus dem Katalogtext von Martin Seidel

2017, 96 Seiten, Großformat, 32 farb. Abb., 23,90 €, ISBN 978-3924533-12-0